Gerti Windhuber

Webansichten

Einkaufen für das Fresspaket

Vor ein paar Tagen habe ich ja berichtet, dass ich bei der Fresspaket-Aktion mitmache. Inzwischen sind die Partner zugelost geworden und mein Päckchen soll ich nach Hamburg schicken. Schöne Sache, weil der Gedanke an regionale Köstlichkeiten so bestimmt besonders gut zur Geltung kommt.

Ein wenig Schade allerdings, dass meine Partnerin eine Vegetarierin ist, denn so kommt sie leider nicht in den Genuss von original Münchner Weißwürsten – ich hatte zwar kurzzeitig überlegt, ob ich nicht versuchen soll, irgendwo Tofu-Weißwürste aufzutreiben, aber das wäre dann doch so was wie ein Stilbruch.

Deshalb besteht mein Päckchen aus Wiesn-Bier, Obazder, Bierkäse, Hendlmaier Senf und Dauerbrezeln sowie aus einem Wiesn-Herz, das ich gestern noch direkt auf dem Oktoberfest gekauft habe. Morgen früh bringe ich es zur Post und hoffe dann, dass der Inhalt Hamburg wohlbehalten erreicht und bei meiner Partnerin gut ankommt.

Und dann bin ich mal gespannt, wann mein Päckchen ankommt und welche Schätze sich darin befinden.

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Copyright © 2022 by: Gerti Windhuber • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.